Heizkosten senken und Geld sparen
Energie und Heizkosten sind auf Dauer teuer. Dämmmaßnahmen am und im Haus sind eine effektive Maßnahme um Geld zu sparen.

Fassadendämmung
Mit dem Anbringen von Dämmmaterial (Mineralfaser- oder Styropordämmung) erfolgt eine Verbesserung des Wärmeschutzes. Bis zu 30 – 50 % Heizenergie können eingespart werden. Gut für die Umwelt und den Geldbeutel.

Kellerdeckendämmung
Eine Wärmedämmung zwischen beheizten und unbeheizten Räumen. Kalte Füße im Erdgeschoss und zugige Wohnungen gehören der Vergangenheit an. Kostengünstige, effektive und schnell wirkende Maßnahme. Hierbei können 5 – 10 % Heizkosten eingespart werden.

Dachbodendämmung
Durch die Dämmung des Dachbodens können 20 % Heizkosten gesenkt werden. Das Wohnklima lässt sich zudem mit der Maßnahme spürbar zum Positiven verändern.

Innendämmung
Überall wo eine Fassadendämmung aus verschiedenen Gründen nicht durchführbar ist, kann eine Innenwanddämmung erfolgen.